»Unsterblicher Karlsruher SC« Choreografie beim Saisonauftakt

Am Abend wurde im Wildparkstadion die Drittliga-Saison 2017/18 mit dem Spiel Karlsruher SC gegen den VfL Osnabrück eröffnet. Vor der Partie motivierte das Bündnis »Ultra1894« mit einem Videotrailer für die anstehende Spielzeit und stimmte die Anhänger des Karlsruher Sportclubs bereits auf das Motto »Unsterblicher Karlsruher SC« ein.

Bei der heutigen Begegnung zeigten die Karlsruher Ultras dafür eine große Choreografie über die gesamte Gegengerade, die aus dem Saisonmotto und einem Banner mit den Worten »du bist alles und bleibst für immer« bestand. Dazwischen wurden weiße Fahnen geschwenkt, die das Bild zum Einlaufen der beiden ambitionierten Mannschaften abrundeten. Das Spiel endete vor 14.873 Zuschauern mit 2:2.

Fotos: siehe Instagram | Kurvennews am 21. Juli 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.