Ultras des SCR Altach veröffentlichen Videorückblick

Die ultràorientierten »Altacher Jungs« vom Sportclub Rheindorf Altach aus Vorarlberg veröffentlichten am gestrigen Abend ein Video, in dem die Gruppe diverse Highlights aus der zurückliegenden Saison zusammenfasste. Unter anderem sind neben der Blockfahne mit anschließender Pyroshow bei Rapid Wien (unser Beitrag dazu hier) auch die große Choreografie anlässlich der bestehenden Freundschaft zu Fans des schweizer Eishockeyklub HC Davos (unser Beitrag dazu hier) zu sehen. Hinzu kommen diverse Auswärtsauftritte, bei denen vereinzelt gezündet wurde und auch Sequenzen von Heimspielen im Stadion Schnabelholz. Unter anderen ist in dem Videorückblick der »Altacher Jungs« auch die Choreografie zur Einweihung der neuen Fantribüne auf der Südseite des kleinen Stadions zu sehen, die zur Freude  der Fans modernisiert und um ein stimmungsförderndes Dach versehen wurde. Somit besteht das knapp fünfminütige Video aus mehreren nett anzusehenden Sequenzen, wenngleich sich aufgrund des verwendeten No-Copyright-Sounds wie immer über den Musikgeschmack streiten lässt.

Foto: Altacher Jungs | Kurvennews am 29.07.2018

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.