»Ultrà Sankt Pauli« wird vom FC St. Pauli geehrt & feiert 15 jähriges Jubiläum

Am Samstagabend feierte die Gruppe »Ultrà Sankt Pauli« das eigene 15 jährige Bestehen im »Ballsaal« in der Südtribüne des Millerntor-Stadions. Neben einer stattlichen Anzahl an Fans des FC St. Pauli kamen auch befreundete Ultras aus München, Lüttich und Babelsberg, die gemeinsam die Nacht zum Tag machten.

Bereits zuvor überraschte und ehrte der Zweitligist die eigenen Fans mit einem großen Geschenk. Auf der Rückseite der Südtribüne des Millerntor-Stadions wurde das große Vereinswappen durch ein ebenso großes Gruppenlogo von »Ultrà Sankt Pauli« überhangen. Damit stellt der Kiezklub seine besondere Beziehung zu den eigenen Fans unter Beweis und weiß das 15 jährige Engagement der Ultras zu schätzen.

Fotos: Ultrà Sankt Pauli | Kurvennews am 4. September 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.