Ostkurve Bochum fährt in Weiß nach Duisburg & geht auf die Sitzplätze

Die »Ultras Bochum« rufen für das Auswärtsspiel des VfL Bochum 1848 beim MSV Duisburg am übernächsten Samstag zur Fahrt in Weiß auf. Außerdem sollen sich alle Bochumer auf den Sitzplätzen neben dem Gästeblock im Wedaustadion niederlassen, um auf den Rängen mehr Platz für alle Anhänger zu haben.

Ein passendes T-Shirt für die Fahrt in weiß soll es ebenfalls geben, welches den Schriftzug »Verein für Leibesübungen Bochum e.V.« ziert. Zu ergattern gibt es das Shirt bereits beim Heimspiel am kommenden Freitag, wenn der VfL Bochum den FC St. Pauli im Ruhrstadion empfängt. Beim letzten Aufeinandertreffen beider Mannschaften in Duisburg reisten die Fans aus Bochum noch geschlossen in blauen Ponchos an. Im Gästeblock gab es damals eine größere Pyroshow zu bewundern.

Fotos: photomafia-bochum.blogspot.de, ub99.de | Kurvennews am 26. Juli 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.