Hansa-Fans in weiß zum Pokalspiel gegen den VfB Stuttgart

Mit dem VfB Stuttgart bekam der FC Hansa Rostock einen der lukrativeren Gegner für die erste DFB-Pokalrunde zugelost und allgemein dürfte die Partie zu den aus Kurvensicht spannendsten Begegnungen des Pokalwochenendes zählen. Um einen geschlossenen Auftritt im heimischen Ostseestadion hinzulegen, rufen die »Suptras Rostock« alle Hansa-Fans dazu auf, in weiß zum Pokalspiel zu erscheinen.

Außerdem gaben die Ultras mit 14 Uhr einen Treffpunkt an den eigenen Fanszene-Räumlichkeiten bekannt, an denen es Gegrilltes und Bier vom Fass geben soll. Außerdem soll es sowohl im Raum, als auch auf der Süd wieder eine Auflage weißer Shirts geben. Angepfiffen wird das Pokalduell zwischen dem FC Hansa Rostock und dem VfB Stuttgart am Samstag, den 18. August um 20:45 Uhr. Angesichts der Terminierung und der interessanten Paarung darf wohl von einem vollen Ostseestadion und zwei motivierten Fanlagern ausgegangen werden.

Foto: suptras.de | Kurvennews am 02.08.2018

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.