Große Pyroshow bei Spitzenspiel in Griechenland

Am Sonntag gastierte der Meisterschaftskanditat Olympiakos Piräus auf den Hauptstadtklub Panathinaikos in Athen. Dabei zündete die Fankurve der Gastgeber, das bekannte Gate13, massenhaft pyrotechnische Gegenstände ab, das mit einem „Burn the Port“ Banner untermauert wurde. Dieses wiederum hing in Anlehnung an die Gäste aus der griechischen Hafenstadt Piräus, einem der Erzfeinde von Panathinaikos.

Fotos: siehe Instagram | Kurvennews am 21. März 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.