[Eishockey] Schifffahrt & fast 2.000 Fans aus Bremerhaven

Ende Oktober gastierte die Profi-Mannschaft des REV Bremerhaven, die als »Fischtown Pinguins« wie im Eishockey üblich ausgegliedert wurde, bei der Düsseldorfer EG. Für viele Fans der Pinguins stellte das Gastspiel in der Rhein-Metropole eines der Highlights in dieser DEL-Saison dar, weshalb sich im Vorfeld erstaunlich viele Auswärtsfahrer anmeldeten.

Ein Fanclub des REV organisierte dazu eine Schifffahrt, die aus Zeitgründen von Duisburg aus starten musste. Nach Duisburg fuhren deshalb 30 Reisebusse und die rund 1.650 Seefahrer machten die Schifffahrt zur reinsten Partytour. Für gute Stimmung sorgten dabei unter anderem »Mia Julia« und die Band »Aquacity«, ehe insgesamt knapp 2.000 Gäste aus Bremerhaven die Multifunktionsarena in Düsseldorf bevölkerten. In dieser gingen die Fischtown Pinguins bei der DEG zwar mit 0:4 unter, der guten Stimmung unter den REV-Fans tat allerdings keinen Abbruch.

Fotos: Bormidentity | Kurvennews am 8. November 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.