BSG Chemie Ultras veröffentlichen Motivationsvideo vor Pokalspiel

Durch den überraschenden 4:2 Sieg über den FSV Zwickau im Achtelfinale des Sachsenpokals, zog die BSG Chemie Leipzig in die nächste Runde ein. In dieser empfängt man den Regionalliga-Mitstreiter Budissa Bautzen im heimischen Alfred-Kunze-Sportpark, der beim letzten Pokalspiel seiner Bezeichnung als »Leutzscher Hölle« alle Ehre machte.

Die Ultràgruppe »Diablos Leutzsch« veröffentlichte nun ein kurzes Motivationsvideo vor dem Viertelfinale am kommenden Samstag und hofft durch einen erneuten Heimsieg auf den Einzug ins Halbfinale. Setzen sich die Leutzscher in dieser Begegnung durch, dürften sie als Favorit auf den Sachsenpokal gelten, der immerhin zur Teilnahme am DFB-Pokal berechtigt. Die eigentlichen Favoriten wie der Chemnitzer FC, Lokomotive Leipzig oder auch der FSV Zwickau sind bereits ausgeschieden. Spielbeginn am Samstag, den 11. November ist um 13 Uhr.

Video: YouTube | Kurvennews am 8. November 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.