Aus Fansicht interessante Spiele am Wochenende

Freitag, 15. Dezemberg

19:00 Uhr | Rot-Weiß Ahlen – SV Lippstadt 98 | Wersestadion
Eingeläutet wird das Wochenende mit einem Aufeinanderteffen in der Oberliga Westfalen, dass zumindest aus Fansicht einem Freundschaftsspiel gleichkommen dürfte. Seit Jahren pflegen die Ahlener Ultras rund um die Gruppe »Compadres« eine Freundschaft zu den »Los Aliados« und weiteren Fans aus »Block LP« des SV Lippstadt 08.

 

Samstag, 16. Dezember

13:00 Uhr | 1.FC Kaiserslautern – 1.FC Nürnberg | Fritz-Walter-Stadion
Am Samstagmittafg empfängt der 1.FC Kaiserslautern die in der Pfalz unbeliebten Glubberer im Fritz-Walter-Stadion. Beide Fanszenen stehen sich stark abneigend gegenüber und stellten dies in der Vergangenheit bereits bei der einen oder anderen körperlichen Aktion außerhalb des Stadions unter Beweis. Sportlich gesehen, dürfte der 1.FC Nürnberg auf dem Betzenberg nichts anbrennen lassen – so stehen die Roten Teufel mit dem Rücken zur Wand, während die Franken wieder in die Bundesliga zurück möchten.

14:00 Uhr | FSV Zwickau – Chemnitzer FC | Stadion Zwickau
Eines von mehreren Ostduellen in der dritten Liga, welches vor allem aufgrund der vergleichsweise geringen Entfernung zueinander einen besonderen Reiz versprüht. Lediglich 43 Kilometer trennen den FSV Zwickau vom Chemnitzer FC, was vor allem die Fans der Himmelblauen in der vergangenen Saison auch auszunutzen wussten. Die Gastgeber wünschen sich indes eine volle Hütte und rufen zum zahlreichen Erscheinen beim »Weihnachts-Ost-Derby« gegen den CFC auf.

15:30 Uhr | VfB Stuttgart – Bayern München | Neckarstadion
Zwei große Südvereine, deren Feindschaft insbesondere zwischen beiden Fanlagern eine lange Tradition besitzt. Trotz zahlreicher Aufeinanderteffen in den vergangenen Jahren, scheint der Hass gegen die Bayern bei den Fans der »Cannstatter Kurve« nicht abzunehmen. Aber auch die »Südkurve München« sparte nicht mit Beleidigungen und Schmähgesängen gegen die unbeliebten Schwaben. Unabhängig von der Feindschaft sammeln aktive Fans des FC Bayern Geldspenden im Rahmen der »Südkurve hilft!« Initiative, die der »Münchner Tafel« und »Weihnachten auf der Straße« zur Verfügung gestellt werden sollen. Als Dankeschön für eine Spende ab zehn Euro, gibt es am Eingang des Gästebereichs eine Wintermütze, für die das originale Wappen des FC Bayern München verwendet werden durfte.

 

Sonntag, 17. Dezember

14:00 Uhr | SV Babelsberg 03 – 1.FC Lokomotive Leipzig | Karl-Liebknecht-Stadion
Der Sportverein Babelsberg 03 empfängt am Sonntag den 1.FC Lokomotive Leipzig im heimischen Karl-Liebknecht-Stadion. Bei den letzten Spielen gegeneinander hat es immer wieder Provokationen und Pöbeleien unter den Fanlagern gegeben, die sich nicht nur auf den Verein bezogen, sondern auch politisch mit teils unterschiedlichen Weltanschauungen stark unterscheiden.

 

Groundhopping-Empfehlung des Spieltags

14:00 Uhr | Hansa Rostock II – BSC Süd 05 | Volksstadion
Am Sonntag gastiert der Brandenburger SC Süd 05 bei der zweiten Mannschaft des FC Hansa Rostock. Ausgetragen wird die Begegnung der Oberliga Nordost-Nord im schmucken Rostocker Volksstadion, welches mit ein paar grasbewachsenen Stehtraversen und unmittelbarer Nähe zum Ostseestadion zu gefallen weiß. Mit dem »Südfeuer« ist darüber hinaus einer von nur zwei bis drei Vereinen zu Gast, die in der Liga über eine kleine organisierte Fanszene verfügen. Die Profis des FC Hansa spielen bereits am Vortag gegen die Sportfreunde Lotte, weshalb am Sonntagmittag keine Überschneidung zwischen beiden Mannschaften im Wege steht.

 

Wie immer stellt diese Auflistung lediglich eine subjektive Übersicht interessanter Spiele aus Sicht unserer Redaktion dar. Neu ist dabei die Groundhopping-Empfehlung, bei der wir am Rande noch einmal ausdrücklich auf ein respektvolles Verhalten vor Ort appellieren machen möchten. Ebenso sollte bei jeder Partie kurz zuvor geprüft werden, ob diese aufgrund der Witterung ausgetragen oder verschoben wird. Ansonsten freuen wir uns über weitere Ergänzungen im Kommentarbereich!

Fotos: Kurvennews | Kurvennews am 12. Dezember 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.